Papas Spaghetti Amatriciana

Papas Wohlfühlklassiker, der einfach immer geht!

Zutaten für zwei Personen:

1 Packung Speckwürfel oder 100 Gramm Speck am Stück

1 Dose Pelati

1 EL Tomatenmark

1 Zwiebel

1 große Karotte

2 Stängel Sellerie

2 Lorbeerblätter

1 dl Rotwein

240 Gramm Spaghetti

Parmesan, Pfeffer

Zubereitung:

DSC03169

Zwiebeln klein würfeln und in Öl andünsten. Speckwürfel, klein geschnittene Karotten und Sellerie dazugeben. Nach 5-10 Minuten dünsten mit einem Schuss Rotwein ablöschen und dann die Pelati und das Tomatenmark dazugeben. Lorbeerblätter in die Sauce geben und zugedeckt für 30-40 Minuten köcheln lassen. Währenddessen die Spaghetti al dente kochen und am Schluss einen Suppenlöffel vom Spaghettiwasser zu der Sauce geben. Die Sauce mit Pfeffer abschmecken und mit Parmesan servieren.

DSC03174

Illustration:© Gabriel Moinat

2 Gedanken zu “Papas Spaghetti Amatriciana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.